Von Einhörnern und anderen Weihnachtstieren

Folge 23: HOHOHO! Es ist Heilig Abend und damit Zeit für die Weihnachtsfolge der Uschis. Und da Weihnachten nicht nur das Fest der Liebe, sondern auch das der Familienfilme ist, wird in dieser Folge über Feiertagsfilme gesprochen. Warum sind handgezeichnete Animationsfilme die besten? Sind Einhörner wirklich Weihnachtstiere? Wie flach darf infantiler Humor sein? Ist Chevy Chase ein Charakterschwein? Und warum zum Geier klingen die Uschis so, als hätten sie zehn Tage lang durchgeraucht und durchgesoffen?
— Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft
ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein
Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das
ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in
den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und
somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.